Robert Bosch Reutlingen Riehle Architekten

Robert Bosch, Reutlingen 2007-2009

Viergeschossiges Industriegebäude mit Teilunterkellerung und hochflexiblem Skelettbau aus Stahlbeton mit Flachdecken und Betonstützen. Einfache, kubische Bauform nach außen, Differenzierung und Flexibilität im Inneren. Sichtbetonwände und -decken im Foyer und in den Erschließungselementen. Vorgehängte flächenbündige Glasfassade in den Obergeschossen. Einheitliches Erscheinungsbild durch die Beschränkung auf wenige Farben und Materialien.

Fertigstellung: März 2009
Standort: Reutlingen
Bauherr: Robert Bosch Industrieanlagen GmbH
Nettogrundfläche: 27.000 m²

Robert Bosch Riehle Architekten Reutlingen

Zurück