Produtkionshalle Seemaxx Radolfzell Riehle Architekt

Seemaxx, Radolfzell 2005-2006

Die brachliegende Produktionshalle wurde in ein Herstellerverkaufszentrum namhafter Marken umgewandelt. Breite Rampen über eine spiegelnde Wasserfläche verbinden den Vorplatz mit den Stellplätzen als Reminiszenz an den nahen Bodensee. Durch große Öffnungen der Zwischendecke wird das Volumen des Innenraumes erlebbar. Eine umlaufende Mall aus transluzenten Leuchtwänden verbindet sämtliche Läden. Verzinkte Oberflächen und Sichtinstallationen unterstreichen den Dialog zwischen Bestand und Umnutzung.

Flächenrecyclingpreis 2008

Wettbewerb: April 2005, 1. Preis
Fertigstellung: Oktober 2006
Standort: Radolfzell
Bauherr: Hesta GmbH
Nettogrundfläche: 8.000 m²

Seemaxx Radolfzell Riehle Architekt  Reutlingen
Seemaxx Radolfzell Riehle Architekt

Zurück