Profil

Das Büro Stuttgart wurde 2014 als Dependance des Reutlinger Büros durch Hannes Riehle und Maximilian Köth gegründet. Beide lernten sich 2005 an der Universität Stuttgart kennen und diplomierten dort mit Auszeichnung im Jahr 2010 bei Prof. Markus Allmann. Nach verschiedenen Stationen in renommierten Büros im In- und Ausland führen Sie Ihre Erfahrungen im Stuttgarter Büro von Riehle+Assoziierte wieder zusammen. Bearbeitet werden vor allem Wettbewerbe und daraus resultierende Projekte unterschiedlichster Größen und Typologien mit einem ganzheitlichen Anspruch von der architektonischen Idee bis zum gebauten Detail.

Hannes Riehle und Maximilian Köth Architekten
Team

Hannes Riehle

Hannes Riehle studierte Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart und diplomierte 2010 mit Auszeichnung bei Prof. Markus Allmann (Diplompreis der Fakultät und Preis der Freunde der Universität Stuttgart). Er arbeitete von 2010 bis 2014 bei Lederer, Ragnarsdottir, Oei Architekten in Stuttgart und absolvierte berufsbegleitend ein betriebswirtschaftliches Studium (Master of Business Administration) an der Steinbeis-Hochschule Berlin (MBA). Hannes Riehle hat seit 2014 zusammen mit Maximilian Köth das Stuttgarter Büro aufgebaut und ist seit 2018 Geschäftsführer von Riehle+Assoziierte.

Maximilian Köth

Maximilian Köth studierte Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart und diplomierte 2010 mit Auszeichnung bei Prof. Markus Allmann (Diplompreis der Fakultät). Er arbeitete 2011 und 2012 bei Allmann Sattler Wappner in München, von 2012 bis 2014 bei Carmody Groarke in London. Er gründete 2014 zusammen mit Hannes Riehle das Stuttgarter Büro und ist seit 2018 Geschäftsführer von Riehle+Assoziierte. Maximilian Köth war von 2015 bis 2017 Lehrassistent im Rahmen der Gastprofessur von Carmody Groarke am Institut für Raumkonzeptionen und Grundlagen des Entwerfens an der Universität Stuttgart.

Mitarbeiter

Kübra Aydin, Hedwig Dombrowski, Luis Cenci Cedeno, Philipp Diercksen, Maximilian Janke, Lingchao Jiang, Nansi Palla, Brigitte Riehle, Isabell Röhm, Nicolas Rojas Bojaca, Florian Walla, Joanna Wisniewska.

Riehle Architekturbüro Stuttgart
Wettbewerbe und Auszeichnungen

2018
best architects 19, AEB Headquarters
Deutscher Lichtdesign-Preis 2018, AEB Headquarters
Mehrfachbeauftragung Wohnbebauung Stafflenbergstraße, Stuttgart, 1. Preis

2017
Immobilien Award Stuttgart 2017, Anerkennung, AEB Headquarters
Wettbewerb IHK Verwaltung, Reutlingen, 1. Preis
Wettbewerb GARP Bildungszentrum, Nürtingen, 1. Preis
Wettbewerb Hans-Thoma-Grundschule, Rastatt, Anerkennung
Wettbewerb Oscar-Paret-Schule, Freiberg am Neckar, Anerkennung

2016
Offener zweistufiger Wettbewerb Campus Weststadt, Esslingen, 2. Preis
Wettbewerb Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium, Bayreuth, Anerkennung

2015
Wettbewerb Campusentwicklung, Metzingen, 2. Preis
Offener zweistufiger Wettbewerb Bildungscampus Berresgasse, Wien, Anerkennung
Wettbewerb BKK, Kirchheim unter Teck, 2. Preis
Wettbewerb Rathaus Quartier, Markt Euerdorf, 1. Preis Ideenteil
Offener zweistufiger Wettbewerb Gemeinschaftsschule, Wiesloch, Anerkennung

2014
Wettbewerb Wohnbebauung Pfrondorferstraße, Tübingen, 3. Preis
Wettbewerb AEB Headquarters, Stuttgart, 1. Preis

Jobs

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Stuttgarter Büro von Riehle+Assoziierte. Wir suchen nach qualifizierten und motivierten Teammitgliedern mit herausragenden Entwurfsqualitäten. Neben interessanten und anspruchsvollen Projekten bieten wir eine dynamische Arbeitsatmosphäre im Lloyd-Haus (zentrumsnah im Stuttgarter Westen), attraktive Konditionen und Entwicklungschancen in einem jungen Team. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Post oder alternativ digital an stuttgart@riehle-architekten.de.

Datenschutz


Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Webseite erfolgt im Einklang mit den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche im Sinne der DS-GVO ist die
Riehle+Assoziierte GmbH+Co.KG
Am Echazufer 24
72764 Reutlingen
Telefon +49 7121 927-0
Telefax +49 7121 927-200
datenschutz@riehle-architekten.de

Die Datenschutzbeauftragte
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter datenschutz@riehle-architekten.de.

Datenverarbeitung auf unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert unser Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
IP-Adresse des anfragenden Rechners
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Name und URL der abgerufenen Datei
übertragene Datenmenge
Meldung, ob Abruf erfolgreich war
Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration, der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Diese Daten können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen; die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. f) DS-GVO.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme (wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. b) DS-GVO.

Einsatz von Cookies mit Funktionszweck
Um den Besuch unserer Webseite für Sie komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die als Identifizierungszeichen genutzt werden. Wir übermitteln diese mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers und können diese während Ihres laufenden Besuchs (sog. „Session Cookies“) auslesen. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie sich auf unsere Webseite begeben. Unsere Cookies sind mit Hilfe der Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen ein Auslesen durch Dritte geschützt. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Dies kann allerdings den Funktionsumfang unserer Webseiten für Sie einschränken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. f) DS-GVO.

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textbausteine, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseite ermöglichen. Die Cookies werden von Google für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf Ihrem Computer gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. a) DS-GVO.

Google Maps/Google Earth
Diese Webseite nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial Google Maps/Google Earth des Unternehmens Google Inc. (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Weitere Informationen finden Sie in den https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. f) DS-GVO.

Betroffenenrechte
Unter Geltung der DS-GVO stehen Ihnen die folgenden gesetzlichen Betroffenenrechte zu, sofern deren Voraussetzungen vorliegen:
Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte Daten gemäß Art. 15 DS-GVO,
Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art. 16 DS-GVO,
Recht auf Löschung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DS-GVO,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 18 DS-GVO,
Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DS-GVO,
Recht auf jederzeitigen Widerruf gemäß Art. 7 Abs. (3) DS-GVO einer ggf. uns erteilten Einwilligung; dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DS-GVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Vorschriften der DS-GVO verstößt.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt einen E-Mail an datenschutz@riehle-architekten.de.